Kategorien

Kauft man Möbel oder gar einen individuellen Einbauschrank online?

 

Individualität.
Egal an welcher Stelle wir im Internet stöbern, alles ist individuell für uns gemacht. Die eigene Mettwurst mit Chili-Aroma, die selbstkreierte Nussmischung trägt den Namen „Dicke Dinger“, das selbst gestaltete T-Shirt mit dem Famillienfoto aus den 80ern oder das gute „alte“ individuell gemixte Müsli mit extra viel Schokolade. Die Exklusivität kennt kaum noch Grenzen oder Nischen. Der Komfort von der Konfiguration steigt, die Nachfrage an individuell gefertigten Gütern ebenso.

Doch wie ist es mit Möbeln? Kauft man die nicht noch im Handel?

Nein, auch die kauft man, laut einer Auswertung von statista, inzwischen bequem online. Beeindruckend ist hier besonders, dass die größte Käuferschicht für Möbel und Einrichtungsgegenstände nicht die vielbeschworene 24/7-Online-Generation der Millennials ist, sondern die 30–49 Jährigen. 20% der Befragten dieser attraktiven Zielgruppe gaben an, Möbel bereits online geshoppt zu haben.

Möbel online kaufen und dann auch individuell anpassen, das geht mit der Lösung unserer Freunde und ‘cuibonauten der ersten Stunde’ von dereinbauschrank.
Hier kann man mit einem 3D Konfigurator in kürzester Zeit seinen eigenen, individuellen Einbauschrank erstellen. Das bietet sich besonders dann an, wenn man eine Nische oder eine Wand hat, die nicht zufällig den Standardmaßen der großen Möbelhäuser entspricht.

Der Preis für einen individuellen Einbauschrank, das bedingt ja die Herstellung in einer Tischlerei, ist natürlich nicht mit dem Discounter zu vergleichen, aber dennoch ist es vergleichsweise günstig. Vergleicht man die Angebote an individuellen Einbauschränken im Internet, dann sieht man, dass www.dereinbauschrank.de mit zu den günstigsten Anbietern gehört. Das liegt natürlich nicht zuletzt an den vielen voll digitalisierten, automatisierten Prozessen von der Planung bis zum Zuschnitt und der Konfektion.

Im Vergleich mit einem anderen renommierten Anbieter war mein bestelltes Sideboard dann sogar inklusive Versand und deutlich schnellerer Lieferzeit über 150€ günstiger.

Der Internetauftritt und der 3D Konfigurator werden von einer Facebook Fanpage begleitet. Schön ist hier der Dekorkonfigurator, mit dem zukünftige Besteller bereits im Vorfeld ihre Dekorkombinationen visualisieren können.

Update: Nachdem wir nun auch einen echten Einbauschrank nach Maß unser eigen nennen können, sind wir noch überzeugter. Fotos und Videos vom Aufbau sind auf facebook zu finden. Das Fazit: Den Einbauschrank nach Maß findet man bei www.dereinbauschrank.de.